Alles aus 100% erneuerbaren Energien bis 2030?

By Jürgen from Sandesneben [CC BY 2.0]

Harmonische Zukunft mit 100% EE?. Bildquelle/Lizenz: Jürgen from Sandesneben, DE [CC BY 2.0]

Hier nur ein kurzer Blogeintrag mit einem Link zu einem Artikel beim Blog Freizahn.de, was ich auch schon bezüglich des ETP-Modells verlinkt hatte.

Der Artikel spricht mir aus dem Herzen, insbesondere weil er die Komplexität und die wahre Größe unserer energetischen Problematik und den erneuerbaren sehr gut thematisiert. Dabei ist Energie nicht nur “Strom”, sondern auch die Energie die in den Materialien und Dienstleistungen versteckt ist, die Energie in den fossilen Brennstoffen, die Energie in der Infrastruktur die wir nutzen. Auch “Strom” ist nicht gleich Strom – PV (Zappel-)Strom ist z.B. nicht gleichwertig mit einem planbar und verfügbaren Angebot an grundlastfähigem Strom (bzw. elektrischer Energie), etc. pp. Aber lest selber…

100 Prozent erneuerbare Energie bis 2030?

Dieser Beitrag wurde unter Energie abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.